Medien für Kfz

Fibertex‘ synthetische Vliesstoffe mit oder ohne Nanofaserbehandlung sind für eine umfassende Reihe von Kfz-Luftfiltrationsanwendungen verfügbar - sowohl für Oberflächen- als auch für Tiefenfiltration.

Die Filtrationseffizienz erstreckt sich von Iso Coarse / MERV 10 bei Standardpolyestervliesstoff bis zu E11 / MERV 17 bei Vliesstoffen mit Nanofaserbeschichtung.

Filtration

Fibertex‘ nanofaserbehandelte Tiefenfilter bietet eine bemerkenswerte Filtrationseffizienz bei geringem Druckabfall und ohne elektrische Aufladung. Die rein mechanische Filtration verhindert einen Effizienzverlust während der Gebrauchsdauer des Filters. – Effizienzverluste von anderen am Markt erhältlichen ähnlichen Filtermedien entstehen in der Regel durch elektrische Entladung, die durch Verschmutzung und Feuchtigkeit verursacht ist.

Fibertex‘ Medien sichern eine verlängerte Lebensdauer des Filters, da das Filter aus mehreren Schichten - Vorfilter, Staubspeicher und Nanofaserschicht - besteht. Die Medien sind je nach Endanwendung in verschiedenen Stärken erhältlich.

KFZ- LUFTMEDIEN 

MedientypFilteranwendungGewichtDickeEffizienzklasse Standard
    EN779-2012ISO5011Ashrae 52.2.
High-Loft-PolyesterMotoransaugsystem Pkw300 g/m²3,5 mmM6-F799,5 %MERV11-13
100 % PolyesterMotoransaugsystem Schwerlast130 g/m²0,3 mmF7 MERV13
100 % PolyesterKabinenluft100 g/m²0,3 mmM6ISO11555MERV11-13
Polyester / PolypropylenKabinenluft130 g/m²0,7 mmF9-E11ISO11555MERV13-17

Behandlungen:
Mögliche Behandlungsoptionen für
- Kabinenluftanwendungen : hydrophob/oleophob oder antimikrobiell
- Anwendungen für Motoransaugsystem Schwerlast: hydrophob/oleophob

Icon_Filtration_blue

Möchten Sie zum Überblick über Anwendungen zurückkehren?

Überblick über Anwendungen