Installation und REINHALTUNG von Wandpaneelen

Acoustics wall panels lists

FiberAcoustic® bietet eine große Flexibilität in der Installation. FiberAcoustic® ist flexibel und kann auf vielfache Weise und auf allen Konstruktionen angebracht werden.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte

FiberAcoustic Wooden or steel structure

1. Aufbau einer Holz- oder Stahlkonstruktion.

FiberAcoustic Mineral wool

2. Zwischenräume sorgfältig mit Mineralwolle ausfüllen. Die Mineralwollplatten müssen mindestens die gleiche Stärke wie die Holz- oder Stahlträger haben.

FiberAcoustic fastening

3. Das FiberAcoustic®-Vlies mittels Heftklammer, Nägeln, Schrauben oder Kleber festmachen.

FiberAcoustic Panels installation

4. Paneele oder Dielen zum Schluss anbringen.

FiberAcoustic® ist gegenüber allen geläufigen Reinigungsmitteln beständig und kann durch Staubsaugen und/oder Abwischen mit einem feuchten Tuch gereinigt werden.

Produktvarianten

Acoustics icon

FiberAcoustic® 75

Erfahren Sie mehr über FiberAcoustic® 75. Eine extrem flexible und flammenbeständige Lösung, die maximale Atmungsaktivität gewährleistet. Garantiert kein Staub und keine Hautreizung.

Produkt anzeigen
Acoustics icon

FiberAcoustic® 450

Erfahren Sie mehr über FiberAcoustic® 450. Eine extrem flexible und flammenbeständige Lösung, die maximale Atmungsaktivität gewährleistet und UV-stabil ist. Garantiert keine Hautreizung.

Produkt anzeigen
Acoustics icon

FiberAcoustic® Impact 19

Eine schalldämmende Lösung, die den Schall in Schritten von 19 dB verringert. Neben der Schalldämmung sorgt die Lösung auch für ein besseres Raumklima. 

Produkt anzeigen

Kontakt

Kontaktperson suchen

Finden Sie Ihre lokale Kontaktperson bei Fragen bezüglich Akustikanwendungen. Wählen Sie dazu Ihre Region oder Ihr Land aus.